Patientenverfügung | Kurzversion
0% fertig
1 von 5

Wichtige Informationen vor der Erstellung der Patientenverfügung

Mithilfe von e-Vorsorgeauftrag.ch können Sie Ihre Patientenverfügung einfach und schnell erstellen. Bei Fragen oder falls Sie bei der Erstellung zusätzliche Unterstützung benötigen sollten, steht Ihnen in eine Ansprechperson der Jungfreisinnigen zur Verfügung. Diese finden Sie unter dem Menüpunkt Beratung. Sofern Sie sich medizinisch beraten lassen möchten, wenden Sie sich bitte an ihren Hausarzt.

Bei der Vorlage handelt es sich um die Kurzversion der FMH / SAMW, welche wir mit freundlicher Genehmigung verwenden dürfen.
fmh.ch

Gerne weisen wir Sie darauf hin, dass Ihre eingegebenen Daten nicht gespeichert werden.

Sie können die Vorlagen auch unter den nachfolgenden Links herunterladen und physisch auf Papier ausfüllen:
Erläuterungen
Patientenverfügung
Hinweisblatt

Damit Sie wissen, was Sie erwartet, können Sie hier vorgängig alle Schritte zur Erstellung und der daraus resultierenden Patientenverfügung als PDF downloaden.

> Erstellung anschauen/ausdrucken/speichern
> Patientenverfügung inkl. Beiblatt anschauen/ausdrucken/speichern

Wie ist der Ablauf der Erstellung?

Sie werden nun in 5 Schritten zu Ihrer Patientenverfügung geführt. Nachdem Sie alle Schritte ausgeführt haben, wird Ihnen die Patientenverfügung per E-Mail an Ihre angegebene E-Mailadresse gesendet. Achtung: Vergessen Sie nicht die Dokumente zu unterschreiben und bei den angegebenen Stellen zu hinterlegen oder auszuhändigen.