Willkommen bei e-Vorsorgeauftrag.ch

Erstellen Sie jetzt kostenlos Ihren individualisierten Vorsorgeauftrag mit Patientenverfügung. Bis jetzt wurden 3894 Vorsorgeaufträge und 938 Patientenverfügungen erfolgreich erstellt.

Die Patientenverfügung ist ohne Einschränkung schweizweit gültig. Die Erstellung des Vorsorgeauftrags ist für folgende deutschschweizer Kantone möglich: AG, AI, AR, BE, BL, BS, GL, GR, LU, NW, OW, SG, SH, SO, SZ, TG, UR, ZG, ZH.

Ein Vorsorgeauftrag ist wichtiger als ein Testament! Damit kann man Anordnungen treffen für den Fall, dass man z.B. infolge des Alters, eines Unfalls oder von einer Krankheit urteilsunfähig wird. Mit einer Patientenverfügung kann man detailliert festlegen, welche medizinischen Massnahmen im Falle der Urteilsunfähigkeit gewünscht werden.

Als verheirateter Familienvater wollte ich mich deshalb absichern. Bei der Erstellung meines Vorsorgeauftrags kam mir die Idee, allen Bürgern einen individualisierten und kostenlosen Vorsorgeauftragskonfigurator zur Verfügung zu stellen. Zusammen mit meiner Frau, die Rechtsanwältin und Notarin ist, entwickelte ich dank meinem IT-Hintergrund diesen Vorsorgeauftragskonfigurator, der jedermann bzw. jederfrau kostenlos zu seinem persönlichen e-Vorsorgeauftrag verhilft. Auf Wunsch der Gäste der Informationsveranstaltungen wurde nachträglich auch noch die Patientenverfügung integriert.

Diese Homepage beinhaltet 3 Menüpunkte

  • Home: Hier befinden Sie sich gerade.
  • Vorsorgeauftrag:
    • Erstellung: Hier erhalten Sie Informationen zum Ablauf und können die Erstellung starten.
    • Beratung: Falls Sie Unterstützung benötigen finden Sie hier Hilfe.
    • Nächste Schritte: Hier erhalten Sie die Informationen, was zu tun ist, damit der erstellte e-Vorsorgeauftrag rechtlich gültig ist und auch gefunden wird.
  • Patientenverfügung:
    • Erstellung: Hier erhalten Sie Informationen zum Ablauf und können die Erstellung starten.
    • Beratung: Falls Sie Unterstützung benötigen finden Sie hier Hilfe.
    • Erläuterung: Hier finden Sie Erläuterungen zur Patientenverfügung.

Gerne weisen wir Sie darauf hin, dass Ihre eingegebenen Daten nicht gespeichert werden.

Unterschrift_Lang

Marcel Dobler
Unternehmer und Nationalrat
www.marcel-dobler.ch
marcel@dobler.swiss

Weiterführende Informationen zum geführten Ablauf finden Sie unter dem Menüpunkt „Erstellung“ und „Fragen und Antworten“ oder wenn Sie hier den Knopf drücken. Viel Spass beim Erstellen!

Aus Gründen der Lesbarkeit wurde im Text die männliche Form gewählt, nichtsdestoweniger beziehen sich die Angaben auf Angehörige beider Geschlechter.